NEO hat in Switcheo investiert, den Top-DEX der Blockchain

Laut einem Blog-Beitrag, der am Dienstag, dem 14. Januar, veröffentlicht wurde, hat NEO eine Investition in Switcheo getätigt.

Handelsgebühren werden in NEO GAS fällig

Die Investition wurde durch das NEO EcoBoost- Programm getätigt , eine Finanzierungsmaßnahme für das Ökosystem, die von NEO und mehreren Immediate Bitcoin Partnern durchgeführt wurde. Obwohl NEO den Umfang der Investition nicht bekannt gegeben hat, wurden insgesamt 100 Millionen US-Dollar für EcoBoost bereitgestellt.

Switcheo ging 2018 online und ist die erste und beliebteste dezentrale Börse ( DEX ) von NEO . Es ist am besten dafür bekannt, einen einfachen Token-Tausch anzubieten , der Shapeshift ähnelt. Da Switcheo jedoch hauptsächlich Token unterstützt, die auf NEO, EOS und Ethereum basieren, werden viele wichtige Münzen nicht unterstützt. Diese Investition könnte dazu beitragen, seine Nische effektiver zu füllen.

Wie Switcheo davon profitiert

Ab Februar können Benutzer mit Switcheo Handelsgebühren in NEO GAS, dem gebürtigen Gebührentoken der Blockchain, bezahlen. Switcheo verwendet kein eigenes SWTH-Token mehr für Gebührenzahlungen und ermöglicht es Benutzern, die beiden Token in der App zu tauschen.

Da GAS häufiger abgehalten wird als SWTH, ist die Vermittlungsstelle für NEO-Benutzer möglicherweise leichter zugänglich.

Die Investition von NEO wird auch für spätere Entwicklungen verwendet. Ivan Poon, CEO von Switcheo, schlägt vor, dass die Finanzierung dem Unternehmen helfen wird, „mehrere neue Projekte in der Pipeline“ zu realisieren, einschließlich DeFi-Produkte . Unterdessen hat Da Hongfei, der Gründer von NEO, erklärt, dass NEO und Switcheo weiterhin gemeinsam am NEO-Entwickler-Ökosystem arbeiten werden.

Bitcoin

Das kleine Ökosystem von NEO

NEO bietet eine relativ kleine Auswahl an dezentralen Börsen. Ein bemerkenswerter DEX, Aphelion, wurde letztes Jahr abgeschaltet. Nash ist derzeit der engste Konkurrent von Switcheo, erlebt jedoch ungefähr 1/20 des täglichen Volumens von Switcheo, das bei 160.000 US-Dollar liegt. Trinity Network bietet unterdessen ein kleines, aber möglicherweise nützliches NEO-ETH-Swap-Tool an.

Kurz gesagt, die Nachfrage nach NEO-DEXen ist begrenzt. Es überrascht nicht, dass Token auf NEO-Basis am aktivsten an zentralen Börsen wie Binance, Kucoin und Huobi gehandelt werden. In diesen Börsen sind mehrere der benutzerdefinierten Token der Blockchain aufgeführt.

Dennoch ist Switcheos hohes Ansehen im Vergleich zu anderen NEO-basierten DEXs eine Leistung für sich.